Donnerstag, 8. April 2021

Leben auf 25 m² Fläche

im Rahmen der Recherche Projekte im Ländlichen Raum, nahe 72293 Glatten, 
u.a. Baumhaus im Landkreis FDS, 79238 Kirchhofen oder 68753 Kirrlach haben
wir "diese Übernachtung" entdeckt !

Leben auf 25 m² Fläche

Der „Stamm" des Hauses ist über einen Stahlring im 80 cm starken Fundament befestigt. Dessen Grundfläche beträgt etwa 2 x 2 m. „Ich habe hier weniger Fläche versiegelt als wenn ich das Haus mit seiner Grundfläche auf einem Fundament stehen hätte", sagt Pfisterer, der sich nicht nur dem ökologischen Bauen verschrieben hat, sondern auch der Philosophie des minimalistischen Lebens und Wohnens. „Ich habe jahrelang mit meiner vierköpfigen Familie auf 50 m² gewohnt", sagt er. Ein Jahr lang war er auf See und hat dort auf engem Raum in Gemeinschaft gelebt. „Da lernt man, sich einzuschränken oder nur auf das Wichtigste zu besinnen", sagt Pfisterer und klingt so, als ob ihm das nicht schwergefallen wäre. Das Baumhaus selbst hat mit der Schlafstätte im Giebel 25 m² Fläche. Dabei gibt es dort eine kleine Küche mit Gasanschluss, eine Waschmöglichkeit aus einem Wassertank, Strom, der aus der Photovoltaik-Zelle gespeist wird und eine Trockentoilette. Alles vereint auf kleinstem Raum – 100 Prozent autark!


auszugsweise 




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.