Mittwoch, 7. April 2021

Heilkräuterlehrpfad Bubenbach

im Rahmen der Recherche „Lehrpfade im Ländlichen Raum" wurde dieser Pfad entdeckt 

Heilkräuterlehrpfad Bubenbach

Themenwege

Wenn Sie auch dem Heilkräuter-Lehrpfad der Gemeinde Eisenbach (Hochschwarzwald) im Ortsteil Bubenbach wandern, werden Sie auf einem abwechslungsreichen und besinnlichen Spaziergang 20 Heilkräutervorfinden, die auf Hinweistafeln näher erläutert werden.

  • Typ Themenwege
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 1:30 h
  • Länge 3 km
  • Aufstieg 78 m
  • Abstieg 78 m
  • Niedrigster Punkt 872 m
  • Höchster Punkt 942 m

Beschreibung

Wenn Sie auch dem Heilkräuter-Lehrpfad der Gemeinde Eisenbach (Hochschwarzwald) im Ortsteil Bubenbach wandern, werden Sie auf einem abwechslungsreichen und besinnlichen Spaziergang 20 Heilkräutervorfinden, die auf Hinweistafeln näher erläutert werden.

Sinn und Zweck dieses Lehrpfades ist es, Ihnen die anzutreffenden Heilpflanzen in ihrer natürlichen Umgebung vorzustellen. Sammeln Sie „Ihre Kräuter" bitte nicht am Heilkräuter-Lehrpfad. Lassen Sie die Pflanzen stehen, denn der Nächste, der vorbeikommt, möchte sich auch noch daran erfreuen. Wenn Sie sich die Pflanzen einprägen, werden Sie bemerken, dass diese vielerorts entlang des Pfades, auf den Wiesen und am Waldrand wieder vorzufinden sind. Der Heilkräuter-Lehrpfad ist als Rundweg angelegt und kann in beiden Richtungen, die Hinweisschilder beachtend, begangen werden. Erfreuen Sie sich auf diesem markierten Lehrpfad an der schönen Natur und am „Wunder" der Heilpflanzen.

Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
quelle 

 | Hochschwarzwald Tourismus GmbH 




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.